Journey – neuer Konzertfilm „Live In Japan 2017: Escape + Frontiers“


von

Am 29. März veröffentlichen Journey einen Konzertmitschnitt von einem Gig, der vor zwei Jahren absolviert wurde: „Live In Japan 2017: Escape + Frontiers“. Das Set erscheint auf DVD und Blu-ray sowie als 2 CD + Blu-ray- bzw. 2 CD + DVD-Set.

In der Nippon Budokan Hall in Tokio spielte die Band am 7. Februar 2017 Highlights aus den beiden Alben „Escape“ und „Frontiers“.

Jede Menge Klassiker

Die Band, bestehend aus Gitarrist Neal Schon, Keyboarder Jonathan Cain, Bassist Ross Valory, Schlagzeuger Steve Smith und Sänger Arnel Pineda – seit 2007 neuer Frontmann von Journey – eröffnete das insgesamt zweistündige Set ungewöhnlich mit ihrem größten Hit „Don’t Stop Believin’“.

Außerdem zu hören sind Klassiker wie „Lay It Down“ („Escape“) oder „Back Talk“ („Frontiers“). Weitere Highlights sind „Open Arms“, „Who’s Crying Now“, „Separate Ways (Worlds Apart)“ oder „Faithfully“.

🛒  „Live In Japan 2017: Escape + Frontiers“ hier vorbestellen