Julian Casablancas: The Strokes nehmen neue Songs auf

E-Mail

Julian Casablancas: The Strokes nehmen neue Songs auf

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am Sonntag (27. September) spielten The Strokes ein Konzert beim Landmark Music Festival in Washington DC – und der Sänger der Band, Julian Casablancas, hat dem dortigen Publikum erzählt, dass die Band wieder im Studio ist. Vor ein paar Monaten allerdings hatte Albert Hammond Jr., Gitarrist der Band, davon gesprochen, dass die Band keine Pläne habe, neue Songs aufzunehmen – doch das scheint nun nicht mehr der Stand der Dinge zu sein.

Einige Fans posteten nach der Ansage von Casablancas Tweets, die von der großen Neuigkeit beim Festival erzählen. Amanda de Cadenet, die Frau eines der Gitarristen der Strokes, Nick Valensi, hat die Nachicht daraufhin bestätigt:

Lesen Sie hier die Reaktionen der Fans

 

E-Mail