Spezial-Abo
Highlight: Video-Galerie: Die zehn wichtigsten Mauersongs

ROLLING STONE exklusiv

Klaus Doldinger im großen Video-Interview: „Melancholie? Das wäre ja noch schöner!“

Klaus Doldinger wird am 12. Mai 80 Jahre alt – und nutzte die Gelegenheit, zu diesem Jubiläum einige seiner Lieblingsstücke der letzten Jahrzehnte aus mehr als 400 Kompositionen auszuwählen, um sie gemeinsam mit Gaststars wie Dominic Miller (Gitarrist von Sting), Nils Landgren, Max Mutzke, Sasha, Helge Schneider und Udo Lindenberg neu einzuspielen.

DoldingerDafür lud der Jazz-Veteran, der vor allem auch für seine Scores zu „Das Boot“, „Die unendliche Geschichte“ und das „Tatort“-Thema bekannt ist, seine Freunde und seine beiden Bands – Passport und Passport Classic – im Januar zu einer Aufnahmesession als Vor-Geburtstagsparty ein.

ROLLING STONE hat sich mit Klaus Doldinger getroffen und mit ihm über seine großartige Vergangenheit mit Udo Lindenberg, seine Karriere als Filmmusiker und die neuen Aufnahmen gesprochen. 


Corona-Krise: Udo Lindenberg richtet motivierende Worte an die Panikfamilie

Auch Panik-Kapitän Udo Lindenberg hat sich angesichts der aktuellen Corona-Krise zu Wort gemeldet – in einem langen Statement auf Facebook sprach er am Freitag (20.03.) allen Mut zu, bedankte sich bei jenen, die weiterhin für uns arbeiten gehen und macht nochmals darauf aufmerksam, dass es wichtig ist, Abstand zu halten und nach Möglichkeit einfach zu Hause zu bleiben. Liebe PanikerInnen und Experten, die Welt is voll am Arsch und wir mittendrin.. aber Durchhängen is nich. Unser Kumpel Hoffnung is ja auch noch da und trägt uns durch die schweren Zeiten. Viele von euch powern grad rund um die Uhr, in…
Weiterlesen
Zur Startseite