Spezial-Abo

LCD Soundsystem: Neue Songs angeblich schon in Planung


von

LCD Soundsystem ist wieder da: Neben einem neuen Song gab Gründer James Murphy bekannt, beim diesjährigen Coachella als einer der Headliner zu fungieren. Darüber hinaus sickert nun durch, dass weitere Shows geplant sind.

Laut der US-amerikanischen News-Seite Consequence of Sound sei ein Headliner-Slot beim FYF Fest in Los Angeles für LCD Soundsystem vorgesehen. Darüber hinaus sei eine Show in New York geplant. Die Quellen behaupten zudem, dass James Murphy in naher Zukunft weitere Tracks veröffentlichen möchte. Die Gerüchte basieren auf einem angeblichen Multi-Millionen-Dollar-Deal mit dem Veranstalter AEG Live.

James Murphy hatte nie ganz ausgeschlossen, LCD Soundsystem noch einmal zu reaktivieren. In einem Interview von 2011, kurz nach den letzten Shows, hieß es sogar, dass ein Comeback in fünf Jahren nicht ausgeschlossen sei.

 


ROLLING STONE präsentiert: Skunk Anansie live 2021

Skunk Anansie feiern ihr erstes Vierteljahrhundert mit einer grandiosen Platte: Auf „25Live@25“ konserviert die britische Band ihre bekannte und außergewöhnlich starke Bühnenpräsenz auf Albumformat. Eine kahlgeschorene schwarze Sängerin als Frontfrau einer kompromisslosen Rockband: Das war am Anfang der Karriere von Skunk Anansie noch ein echter Aufreger, ja fast ein Skandal, der es bis in die „Tagesschau“ geschafft hat. Gegründet 1994, durchbrach die Band von Anfang an das Schema von weißen, mittzwanzigjährigen Männern mit Gitarre und verkörperte in Sachen Geschlecht, Sexualität, kulturellen und musikalischen Einfluss eine eigene starke Individualität und Vielfalt. Ohne an irgendwelche Stile und Genossen gebunden zu sein, hat…
Weiterlesen
Zur Startseite