Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Liebe hinter den Kulissen: Die „Game Of Thrones“-Body-Doubles von Daenery und Daario sind ein Paar


von

Rosie Mac hat mit ihrer Anstellung als Body-Double für Emilia Clarke in der Erfolgs-Serie „Games Of Thrones“ nicht nur einen beruflichen, sondern auch einen privaten Coup gelandet. Denn ihre Arbeit verschaffte ihr neben einem Filmangebot für „Terminator Genisys“, welches sie dankend annahm, auch Glück in der Liebe. So wurde nun bekannt, dass Mac mit Ignacio Blanco anbändelt.

Blanco ist ebenfalls Double in „Games Of Thrones“ und übernimmt dort die Rolle des Daario. Er erzählte jüngst der „Daily Mail“: „Rosie und ich haben uns am Set kennengelernt. […] Seitdem sind wir uns sehr nahe gekommen. Dann haben sich die Dinge einfach gesteigert.“

Doch bis zum Höhepunkt kommt es derzeit noch nicht. Die 18-jährige Mac verriet nämlich, dass sie jungfräulich in die Ehe gehen möchte. „Ich habe eine sehr strenge Moral. Ich mag die Idee, sich für den Ehemann aufzuheben, sehr gern.“


„Die drei Sonnen“: David Benioff und D.B. Weiss produzieren neue Netflix-Sci-Fi-Serie

Die „Game of Thrones“-Showrunner David Benioff und D.B. Weiss konnten sich ein neues spannendes Netflix-Projekt sichern. Bei der neuen Produktion des Streaming-Giganten soll es sich um eine SciFi-Serie mit dem Titel „The Three-Body Problem“ handeln, die rund 250 Millionen US-Dollar schwer ist und auf einem chinesischen Roman mit demselben Titel basiert. Die erstmals 2006 veröffentlichte Erzählung von Liu Cixin, die in Deutschland unter dem Titel „Die drei Sonnen“ erschien, spielt während der chinesischen Kulturrevolution Mitte der Sechzigerjahre. Die fiktive Handlung befasst sich mit dem ersten Kontakt der Menschheit mit einer außerirdischen Zivilisation, die sich kurz vor ihrer Vernichtung befindet und…
Weiterlesen
Zur Startseite