Mai 2012


von

Rolling Stone
Rolling Stone – Mai 2012

Diesmal beigelegt: exklusive Vinyl-Single „Rocky Ground“ und 52 Seiten-Sonderheft zu Bruce Springsteen sowie die CD „New Noises Vol. 110“ (Infos und Tracklist gibt’s hier)

FEATURES

Bruce Springsteen: Jäger des verlorenen Schatzes
Wenn Bruce Springsteen nicht mehr an die Zukunft des amerikanischen Traums glauben könnte – wer dann? Ein Gipfelgespräch mit dem Showmaster Jon Stewart

Pussy Riot: Putins Pest
Die Punk-Guerilla-Truppe Pussy Riot provoziert Russlands Regierung. Nun droht drei der Aktivistinnen das Gefängnis. Moritz Gathmanns Reportage aus Moskau, wo Kunst noch Gefahr bedeutet

Rufus Wainwright: Das Drama mit den Ichs
Von der Diva zum Dandy, von Verdi zum Pop. Und wieder zurück. Rufus Wainwright ringt mit der Klassik – und im Gespräch mit Maik Brüggemeyer auch mit den Tränen

Alles Retro: Die Enkel des Soul
Retro ist der Sound der Stunde. Was bedeutet es für die Musik, wenn sie echter klingen will als das Original? Von Markus Schneider

Jack White: Wächter der Mythen
Von den White Stripes hat sich Jack White verabschiedet – der Eklektiker arbeitet jetzt an neuen Blues-Modellen. Von Christoph Dorner

Festival-Sommer: Sturm und Rausch
ROLLING STONE präsentiert das Hurricane/Southside und fragt einige der auftretenden Musiker nach ihren Open-Air-Erfahrungen

PIL: Sag niemals ja
Nach Butterwerbung und Dschungelcamp hat John Lydon wieder zur Musik gefunden. Torsten Groß sprach mit dem Proto-Punk

ROCK’N’ROLL

Mit Stories über: Fiona Apple, Bonaparte, Ray Cokes , Of Monsters And Men, Graham Coxon, Gossip, Garland Jeffreys, The Wedding Present, Copyright, Fehlfarben, Robert Ellis, Regina Spektor, Olli Schulz , „Ufo In Her Eyes“, Michael Muhammad Knight, Wes Anderson

Q&A: Norah Jones

Coverstories: Meret Becker

Mit den Rubriken: Randnotizen, My Typewriter, Kinderkram, Willander sieht fern

REVIEWS

Tonträger: Jack White, Santigold, Damon Albarn, Simone White, Marina And The Diamonds u. a.

Live On Stage: The Clash – „Live Revolution Rock“

Replays: The Palace Brothers, Elvis Presley, Billy Bragg & Wilco, Talk Talk, David Sylvian, Thin Lizzy u. a.

Performance: The Jayhawks, The Waterboys, „On The Road“

Leinwand: „Project X“, „Marley“, „Our Idiot Brother“ u. a.

Heimkino:  „Film Socialisme“, „I’m Not A F***ing Princess“ u. a.

Kultur: J. D. Salinger, (Musik-)Bücher, Arte-„Tracks“

Rolling Stone