Video: Metallica und Lady Gaga bei den Grammys 2017 – und mit großen Problemen!


von

Vor dem gemeinsamen Auftritt noch eine „Metallica-Motte“: „Moth Into Flame“ heißt ein neuer Song der Thrash-Band, und bevor Lady Gaga bei den Grammys mit Metallica auf die Bühne ging, ließ sie sich noch ein Totenkopf-Insekt als Tattoo in den Rücken stechen (Foto unten).

Metallica und Lady Gaga: Moth Into Flame

So ganz reibungslos lief das Duett-Debüt zwischen der Sängerin und James Hetfield dann nicht ab, sein Mikro machte, s.u., etwas Probleme. Für Gaga wiederum kein Problem, die dann einfach die Action übernahm.

Hetfield hatte wohl weniger Spaß. Wutentbrannt übergab er seine Gitarre nach Ende der Performance dem nächst stehenden Techniker.

 

The Moth & Metallica ?——->??#ink #tattoo #MothIntoFlame #MetalliGa #metal #grammys @metallica

Ein von xoxo, Joanne (@ladygaga) gepostetes Foto am