Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Mighty Oaks: Erstes Konzert mit neuem Album im Stream


von

Am 07. Mai 2021 erschien ihre neue Platte „Mexico“, mit der die Folk-Band Mighty Oaks jetzt erstmalig live Auftreten wird. Auf dem Album bleibt sich das internationale Trio treu und verbindet amerikanischen Folk-Pop mit dreistimmigem Gesang und tiefgründigen Texten. Trotz der oft schweren Themen schaffen es Ian Hopper, Claudio Donzelli und Craig Saunders dabei stets, eine positive Attitüde zu vermitteln, die die Mighty Oaks zu der Sommer-Baggersee-Feel-Good-Band schlechthin machen.

Beim Greentech-Festival werden die Mighty Oaks erstmalig ihr neues Album spielen.

Livestream-Konzert beim Greentech-Festival

Am 17. Juni ab 19 Uhr wird die Berliner Band im Rahmen des Greentech-Festivals live und kostenlos auf MagentaMusik 360 und MagentaTV zu sehen sein. Sänger Ian Hopper: „Dass unser Auftritt im Rahmen des Greentech Festival zu sehen sein wird und wir so gemeinsam viele Menschen für das Thema Nachhaltigkeit begeistern können, ist uns eine Herzensangelegenheit.“ Bei dem Festival, das sich um die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz dreht, werden unter anderem auch die „Telekom Green Awards“ verliehen.

Die unermüdlichen Oaks

Erst im Februar 2020 war ihr letztes Album „All Things Must Go“ veröffentlicht worden. Die Zeit im Corona-Lockdown nutzte das Trio, um mit „Mexico“ nur ein Jahr später ihre mittlerweile vierte Platte zu veröffentlichen. Auch das Streaming-Konzert am 17. Juni wird für die Oaks nur der Auftakt eines ereignisreichen Jahres sein. Auf einige Auftritte noch in diesem Sommer, wird im Frühjahr 2022 die offizielle „Mexico“-Tour folgen.


Frat-Rock-Playlist: Zu dieser Musik macht Bruce Springsteen Party

Mitten in der Pandemie ging Rock-Legende Bruce Springsteen im Jahr 2020 unter die Radiohosts. In der mittlerweile 25. Ausgabe seiner Sendung „From My Home To Yours“ offenbarte der 71-Jährige jetzt seine liebste Partymusik. Der Boss setzt auf Frat-Rock Der Begriff Frat-Rock beschreibt den dreckigen Garagen-Rock, den die amerikanische Nachkriegsgeneration auf ihren ersten College-Partys spielte. Ausschlaggebend sind dabei vor allem zwei Dinge: Gute Laune und Alkohol. So landete das angetrunkene Gejohle feierwütiger Studenten sogar auf den Aufnahmen selbst – hier zu hören auf dem Frat-Rock-Klassiker „Double Shot (Of My Baby's Love)“. Auch Bruce Springsteen scheint diese Zeit in guter Erinnerung zu…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €