Miley Cyrus erneut oben ohne auf dem Cover des V Magazine

E-Mail

Miley Cyrus erneut oben ohne auf dem Cover des V Magazine

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Miley Cyrus sieht man inzwischen fast öfter nackt als sich selbst. Die 22-Jährige hat nun erneut für das V Magazine die Hüllen fallen lassen. Die neue Ausgabe trägt den Titel „Diary Of A Dirty Hippie“ und zeigt den Popstar oben ohne und mit einer weißen Ananas in den Händen.

Miley Cyrus‘ bester Freund Cheyne Thomas durfte erneut freizügige Bilder schießen. Er war es auch, der im vergangenen Jahr die intimen Polaroid-Fotos machte, die später im V Magazine erschienen.

In der aktuellen Pre-Fall-Ausgabe spricht die Sängerin über ihre Beziehung zu Designer Simon Porte Jacquemus, dessen Mode sie auf den Bildern trägt. Die beiden lernten sich über Instagram kennen und Miley zeigte sofort großes Interesse für seine modernen und abstrakten Schnitte.

Bildschirmfoto 2015-07-03 um 11.11.03

 

Bildschirmfoto 2015-07-03 um 11.11.13 Bildschirmfoto 2015-07-03 um 11.11.30

„Auch wenn wir uns nie persönlich getroffen haben, ist meine Beziehung zu Simon real. Ich denke, wir sind das Beispiel einer neuen Generation, die durch Technologie vereint ist. Ein 90er-Baby zu sein, schweißt uns vielleicht zusammen. Ich freue mich, ihn auch einmal in physischer Form kennenzulernen, aber für den Moment liebe ich meinen guten, virtuellen Freund und ich bin den Erfindern dankbar, die Technik auf ein Level bringen, auf dem Ozeane uns nicht mehr trennen können“, so Cyrus im Interview.Bildschirmfoto 2015-07-03 um 11.16.39

E-Mail