Miley Cyrus postet Selfie von sich mit einem „Big Blue Cock“


von

„Cock“ heißt ja wohl immer noch übersetzt – Hahn oder Henne. Ein ganz harmloses Foto von sich und einem Pseudo-Federtier postete Miley Cyrus unlängst auf Twitter.

Auf dem Bild ist die Sängerin zu sehen, während ihrer Konzertreise in London, bei einem Abstecher zum Trafalgar Square. Dort ist derzeit die fast fünf Meter hohe Skulptur „Hahn/Cock“ der deutschen Künstlerin Katharina Fritsch ausgestellt. Das Werk ist aus Glasfaser und blau gefärbt – also ein „big blue cock“.

Miley Cyrus setzt derzeit ihre Europa-Tournee fort, deren erste Termine sie wegen eines Allergieschocks absagen musste.