Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Miley Cyrus und Wayne Coyne entblößen sich auf Instagram

Kommentieren
0
E-Mail

Miley Cyrus und Wayne Coyne entblößen sich auf Instagram

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Bereits vor einigen Monaten ließen sich Wayne Coyne und Miley Cyrus als Zeichen ihrer innigen Freundschaft ein Einheitstattoo stechen. Bei dem auf Haut gebannten Bild handelt es sich um den verstorben Hund der Popsängerin sowie den Satz und gleichzeitigen Albumtitel der aktuellen Flaming-Lips-Platte „With A Little Help Form My Fwends“.

Für die LP hat die Band Stars, unter anderem natürlich Miley Cyrus, ins Boot geholt, um jeden Track des berühmten Beatles-Albums ‚Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band’ zu covern. Um nun die Veröffentlichung dieses Machwerks gebührend zu feiern, posteten Coyne und Cyrus ein Foto, auf dem die beiden halbnackt ihre Tattoos präsentieren.

Der Flaming-Lips-Frontmann versah das Ganze mit der Bildunterschrift: „Fuck yeah!! Turned from a tattoo into a record !!!“. Die Zusammenarbeit der beiden scheint damit noch nicht beendet zu sein, denn in einem Interview mit Radio.com deutete Coyne an, dass Miley bei der Late-Night-Show „Conan“ vielleicht ‚A Day In The Life’ mit der Band performt.

Außerdem beschrieb er seinen BFF als „bigger freak than I am“. Was andere als dreiste Beleidigung empfinden, ist für Cyrus sicher ein Kompliment erster Güte.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben