Miss Undercover: Miley Cyrus fragt Passanten als verkleidete Reporterin, was sie von ihr halten (Video)

E-Mail

Miss Undercover: Miley Cyrus fragt Passanten als verkleidete Reporterin, was sie von ihr halten (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Niemand weiß besser, wie sehr Miley Cyrus polarisiert, als die 22-Jährige selbst. Dennoch hielt es Jimmy Kimmel in seiner Kategorie „I Witness News“ für eine witzige Idee, Miley als Reporterin verkleidet auf die Straße zu schicken, um ahnungslose Passanten nach deren Meinung über die Sängerin zu befragen.

Dabei mag es kaum verwundern, dass die allgemeine Tendenz eher weniger begeistert ausfiel. Nicht nur, dass einem Interviewpartner Taylor Swift besser gefiel, nein, Miley musste sich auch indirekt vorwerfen lassen, süchtig nach Aufmerksamkeit zu sein.

Die Musikerin scheint aber durchaus Sinn für Selbstironie zu haben und machte eine gute Figur bei der von ihr moderierten Anti-Miley-Kampagne.

E-Mail