Freiwillige Filmkontrolle


Mit neuem Sänger Chester Bennington: Stone Temple Pilots veröffentlichen neuen Song


von

Die Stone Temple Pilots scheinen sich vom laufenden Rechtsstreit mit ihrem ehemaligen Sänger Scott Weiland nicht beeindrucken zu lassen. Stattdessen veröffentlichen sie unter dem Namen ‚Stone Temple Pilots with Chester Bennington‘ ihren neuen Song ‚Black Heart‘.

Nach ‚Out Of Time‘ ist dies der zweite Song der Band mit Chester Bennington als Sänger. Der Linkin-Park-Frontmann ist für Weiland eingesprungen, nachdem dieser im Februar aus der Band geworfen wurde. Beide Songs werden auf der EP ‚High Rise‘ enthalten sein, die im Oktober erscheinen soll. Bis März 2014 sind bereits Auftritte in den USA, Japan und Australien geplant.

Hören Sie die den neuen Song ‚Black Heart‘ von den Stone Temple Pilots with Chester Bennington hier:


Söhne von Guns N'Roses, Metallica, Stone Temple Pilots: neues Video

Wir erinnern uns: Vor gut einen Monat gaben die Söhne von Slash (Guns N'Roses), Robert Trujillo (Metallica) und Scott Weiland (Stone Temple Pilots) bekannt, nun gemeinsam Musik zu machen. Unter dem Namen Suspect208 brachten sie den ersten Song „Long Awaited“ heraus. Nun legen London Hudson, Tye Trujillo und Noah Weiland gemeinsam mit Gitarrist Niko Tsangaris mit  „All Black“ nach. .„Unser Ziel ist es, zu spielen, Musik zu machen und einfach Spaß zu haben“, sagte Bassist Trujillo gegenüber „Wall of Sound“ – sie wissen, dass es schwer wird, aus dem Schatten der berühmten Väter zu treten. Suspect208: „All Black“   In…
Weiterlesen
Zur Startseite