Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Mitglieder von Backstreet Boys und NSYNC bilden gruselige Supergroup für Zombiefilm


von

Schon bald erwartet die Cineasten dieser Welt ein wohl nicht sehr geschmackssicherer Film über Zombies im Wilden Westen, dessen Cast größtenteils aus Boyband-Mitgliedern der 90er besteht. Nein, das haben wir uns nicht ausgedacht. Der Titelsong wurde nun veröffentlicht und erfüllt alle (negativen) Erwartungen.

„In The End“ wird von Nick Carter, A.J. McLean und Howie Dorough von den Backstreet Boys, Joey Fatone und Chris Kirkpatrick von NSYNC, Jeff Timmons von 98 Degrees, and Erik-Michael Estrada von O-Town gesungen.

Via BuzzFeed können Sie sich den Song anhören und ihn hier kostenlos downloaden.

„Dead 7“ erscheint am 1. April 2016 beim US-Sender SyFy.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


Neuer Song der K-Pop-Band: BTS kündigen Single an

K-Pop-Fans können sich freuen: Die südkoreanische Boygroup BTS hat angekündigt, dass schon bald eine neue Single zu hören sein wird. Der Song wurde auf der Community-Plattform BTS Weverse für den 21. August angekündigt und soll die „BTS ARMY“, so der Name ihrer weltweiten Anhängerschaft, während der Corona-Krise auf andere Gedanken bringen. BTS: Neuer Song als Geste für die Fans In dem Statement der Band heißt es: Wir haben eine neue Single für unsere ARMY und wir bereiten ein Album für die zweite Jahreshälfte vor. Aber wir haben uns entschieden, zuerst eine Single zu veröffentlichen, um so schnell wie möglich etwas…
Weiterlesen
Zur Startseite