Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Mötley Crüe bringen eigene Sex-Toys auf den Markt

Kommentieren
0
E-Mail

Mötley Crüe bringen eigene Sex-Toys auf den Markt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Mötley Crüe haben angekündigt, eine Reihe von Sextoys auf den Markt zu bringen. Mehrere Vibratoren in verschiedenen Größen sollen schon bald mit lizenziertem Schriftzug für Ekstase sorgen.

In Kooperation mit dem Hersteller „LoveHoney“ hat die Band acht vibrierende Sex-Toys herstellen lassen. Die Namen sind schon mal vielversprechend: Der „Girls Girls Girls 10 Function Bullet Vibrator”, der „Too Fast For Love 10 Function Bullet Vibrator” und der „Shout at the Devil 7 Function Vibrator” lassen Gutes erahnen.

„Die Toys sind vorrangig für Rock-Fans gedacht, aber wer die Band nicht kennt, kann dank der hohen Qualität, der intensiven Power und den großartigen Designs genauso viel Spaß damit haben“, so der Produzent für Erwachsenen-Spielzeug. Na sowas!

Die Kollektion soll ab September im Handel erhältlich sein und kann bereits jetzt vorbestellt werden.

Und so sehen die Freudenspender aus – (auch damit lässt sich hervorragend eine Boot-Hupe betätigen):

Motley-Crue-vibratoren

LoveHoney
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben