Mumford & Sons: Neues Album „Delta“ am 16. November – „Guiding Light“ hier hören

Mumford & Sons veröffentlichen am 16. November ihr neues Album „Delta“. Produziert hat die Platte Paul Epworth (Adele, Florence + the Machine), aufgenommen wurde in den Londoner Church Studios. Als erste Single veröffentlicht die Band um Marcus Mumford „Guiding Light“, ab sofort bei allen Streaming-Partnern verfügbar ist.

Außerdem haben die Briten eine Stadiontournee angekündigt, in deren Rahmen Mumford & Sons 60 Konzerte in 13 Ländern spielen werden. Konzertdaten werden am 4. Oktober bekanntgegeben.

Mumford & Sons: „Guiding Light“

Kooperation

Mr. E's Beautiful Blues: Alle Alben der Eels im Ranking und bewertet

12. Tomorrow Morning (2010) ★★★ Endlich erfasst ihn, den Trauerkloß, den an den eigenen Gefühlen verzweifelnden Waldschrat, doch noch etwas Glück. „Tomorrow Morning“ ist die kolibrileichte Platte, von der niemand angenommen hätte, dass sie jemals von den Eels kommen würde. Der Abschluss einer Trilogie über Himmel und Hölle der Liebe (mit den Vorgängern „Hombre Lobo“, 2009, „End Times“, 2010) schwebt mit „Spectacular Girl“ über den Wolken, labt sich an grausam redundanten Computersound-Experimenten („Baby Loves Me“) und überrascht mit sorgsam kompilierten Synthie-Beats, die an den Electro-Folk von Beck erinnern. Everett vielleicht sogar entspannt: „I Like The Way This Is Going“. Jetzt…
Weiterlesen
Zur Startseite