Highlight: „Happy Birthday“! Das sind die 50 besten Geburtstagslieder

Nach der ersten Abweisung nun doch: Drake und Rihanna küssen sich live on Stage

Rihanna überraschte Fans mit einem Gastauftritt bei Drakes Miami-Show im Rahmen seiner „Summer-Sixteen“-Tour, am Mittwochabend (31.08). Sie stieß zu ihm auf die Bühne, um die gemeinsamen Songs darzubieten. Nachdem Rihanna Drake zunächst Sonntagabend bei den MTV Video Music Awards abblitzen ließ, machte sie dies nun wieder gut.

Angeblich verbrachten die Musiker die vergangenen vier Tage in Miami flirtend miteinander, und das schien auch die R&B-Queen weich geklopft zu haben.

Bevor Rihanna die Bühne wieder verließ, verabschiedete sie sich gebührend von ihrem Kollegen. Der Rapper bekam endlich den ersehnten Kuss vor versammeltem Publikum. Die Lippen der beiden berührten sich zwar nur kurz, aber dafür eindeutig. Anschließend gab es noch eine innige Umarmung.

?

Ein von TeamOfRihanna (@team.rihanna) gepostetes Foto am


Schon
Tickets?

STYLE: Rihanna revolutioniert die Beauty-Branche

Natalie Portman hat es getan, Cameron Diaz auch und Kim Kardashian sowieso. Eine eigene Kosmetiklinie gehört bei vielen Prominenten längst zum erweiterten Einkommen. In die Reihe dieser Unternehmerinnen reiht sich nun auch Rihanna ein – mit einer ganz speziellen Beauty-Idee. Alle Hautfarben – Eine Revolution in der Kosmetik Eine große Neuerung ist das Farbspektrum der Foundations aus Rihannas Kosmetikreihe „Fenty Beauty“. Denn darin finden sich Foundations für alle Hauttöne. Von sehr hell, bis sehr dunkel sind die Foundations extrem vielseitig einsetzbar. Eine echte Revolution in der Kosmetik-Welt. https://www.youtube.com/watch?v=kFPRBzk-m8A Vom Eyeliner über Lip Glitter können nun alle Rihannas Beauty-Geheimnisse selbst ausprobieren. Zu…
Weiterlesen
Zur Startseite