Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Nach OP: Mit seinen ersten Worten nach dem Aufwachen zitiert Schwarzenegger knallhart den Terminator


von

Arnold Schwarzenegger soll die OP am Herzen, die am Freitag im Cedars-Sinai-Krankenhaus von Los Angeles vorgenommen wurde, nach Angaben seines Sprechers gut überstanden haben. Die ersten Worte des 70-Jährigen hätten gelautet: „I’m back“ – eine Abwandlung von „I’ll Be Back“, der berühmten Ankündigung seiner Kinofigur „The Terminator“.

Wie Sprecher Daniel Ketchell auf Twitter betonte, sei die Operation – entgegen vieler Berichte – keine Not-OP gewesen, sondern geplant. „Die OP war ein Erfolg, und sein Zustand ist stabil.“ Dem Schauspieler und Ex-Gouverneur Kaliforniens sei eine neue Aortenklappe eingesetzt worden.

Daniel Ketchell auf Twitter:

Schon 1997 wurde Schwarzenegger am Herzen operiert – damals wurde ihm die erste Aortenklappe eingesetzt. Der Ex-Bodybuider ist noch in diesem Jahr in der Amazon-Westernserie „The Outrider“ zu sehen.

Der Bundeskanzler Österreichs, Sebastian Kurz, schickte seinem Ex-Landsmann Genesungswünsche:


Roxette: Das sind die größten Hits von Marie Fredriksson und Per Gessle

Am Montag (09. Dezember 2019) verstarb die Roxette-Sängerin Marie Fredriksson nach einem langjährigen Kampf an ihrer Krebserkrankung. Zusammen mit Per Gessie wurde das schwedische Pop-Duo Ende der 80er Jahre bekannt und feierte weltweite Erfolge. Ihr letztes Album „Good Karma“ erschien 2016. Es war das zehnte und letzte Studioalbum der Musiker. Anlässlich des Todes von Marie Fredriksson schauen wir auf die 12 größten Hits von Roxette zurück. The Look Durch Zufall wurde „The Look“ zu einem Hit – und auch ihr erster in den USA. Ein amerikanischer Student kaufte in Schweden die Platte „Look Sharp“ und gab sie zuhause an eine…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €