Neil Young: Weitere Details zum neuen Album „The Monsanto Years“

E-Mail

Neil Young: Weitere Details zum neuen Album „The Monsanto Years“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Neil Young lässt weitere Details zu seinem neuen Album „The Monsanto Years“ an die Öffentlichkeit sickern. Wie „Pitchfork“ berichtet, wird die Platte neun Songs enthalten (Tracklist weiter unten). Auch sind in letzter Sekunde noch marginale Änderungen vorgenommen worden. Der ursprünglich „Rock Starbucks“ betitelte Song nennt sich nun „A Rock Star Bucks a Coffee Shop“. Das Stück „Big Box“ kursierte ebenfalls seit einiger Zeit in Live-Versionen im Netz.

Die Söhne von Willie Nelson wirken an dem hoch politischen neuen Werk „The Monsanto Years“ von Neil Young mit. Das kommende Album erscheint rund ein halbes Jahr nach der letzten Platte  „Storytone“.

„The Monsanto Years“ wird ein politisches Album

Wie im Titel bereits angedeutet, drehen sich viele Songs der Platte um den umstrittenen US-Konzern Monsanto. Das Unternehmen produziert Saatgut und Herbizide und setzt seit den 1990er Jahren Biotechnologien zur Erzeugung genetisch veränderter Feldfrüchte ein.

In der jüngeren Vergangenheit sah sich die Firma mit einigen wissenschaftlichen Kontroversen konfrontiert – vor allem um das Produkt “MON863″ (genveränderter Mais) entbrannte eine hitzige Debatte – da einige Studien auf eine potentielle Gesundheitsgefährdung der Nutzer hingewiesen haben.

„The Monsanto Years“ ist das 36. Studio-Werk des Kanadiers. Es erscheint am 29. Juni 2015.

Tracklist von Neil Youngs „The Monsanto Years“:

01 A New Day for Love
02 Wolf Moon
03 People Want to Hear About Love
04 Big Box
05 A Rock Star Bucks a Coffee Shop
06 Workin‘ Man
07 Rules of Change
08 Monsanto Years
09 If I Don’t Know

 

E-Mail