Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Neue Spielwiese: Spotify kündigt offiziell Podcast mit Jan Böhmermann und Olli Schulz an

Kommentieren
0
E-Mail

Neue Spielwiese: Spotify kündigt offiziell Podcast mit Jan Böhmermann und Olli Schulz an

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Vor etwa einer Woche wurde bekannt, dass Jan Böhmermann und Olli Schulz ihre gemeinsame Radiosendung „sanft & sorgfältig“ bei Radio eins im RBB nicht weiter führen werden. Die Meldung korrespondierte etwas unglücklich mit der Affäre um das Schmähgedicht, das Böhmermann in seiner Sendung „Neo Magazin Royale“ vorgetragen hatte und die dafür sorgte, dass der Satiriker sich erst einmal aus der Öffentlichkeit zurückzog.

Nach ersten Gerüchten gab es auch die halboffizielle Meldung zu lesen, dass man mit Spotify in Verhandlungen sei für ein neues Format. Nun bestätigt der Streamingdienst laut „Musikwoche“, dass der Wechsel feststehe und die beiden „demnächst“ einen exklusiven Podcast verbreiten werden. „Mit ihrem neuen Podcast versüßen Euch die beiden Moderatoren schon bald Euren Weg zur Arbeit oder den Abend auf der Couch“, heißt es auf dem deutschen Blog von Spotify.

Zwar ist noch kein offizieller Titel für das Format bekannt, bei Spotify spielte man aber schon einmal mit dem alten Titel der Radiosendung („sanft & sorgfältig“) und variierte ihn mit einigen Bildern. So hieß es nun über Böhmermann und Schulz, sie seien „galant & gesetzestreu“, „abgefuckt & anspruchslos“ sowie „korrekt & kommerziell“.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben