Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Neue Werbung: Justin Bieber „protzt“ in Unterbuxe

Kommentieren
0
E-Mail

Neue Werbung: Justin Bieber „protzt“ in Unterbuxe

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Wenn du’s hast, protze damit: Eine Lebensweisheit, die nicht nur für die aktuelle Kampagne eines Unterhosen-Herstellers herhält, sondern auch genauso gut auf Justin Biebers Brustkorb tätowiert sein könnte. Der Sänger posiert erneut großspurig und halbnackt für Calvin Klein und verleiht sich darin selbst das Verb „flaunt“:

Ein weiterer Shot zeigt, dass sich in den Unterbuxen und mit Hand im Schritt auch hervorragend träumen lässt:

Und damit es hier nicht nur darum geht, Justin Biebers Ego zu bashen, seien auch die weiteren Models der aktuellen Kampagne erwähnt. FKA twigs tut sich in ihren Calvins hervor…

… während Kendall Jenner „mit uns“ zusammen sein will, während sie ihre Unterhose trägt.

Für Justin Bieber ist es nicht der erste Ausflug ins CK-Universum. Anfang 2015 trommelte er bereits in Unterhosen und mit breitem Kreuz für die Bekleidungsfirma:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben