Nick Waterhouse spielt „Some Place“ in den Lovelite Studios Berlin


von

Wir erklärten Nick Waterhouse schon Anfang des Jahres zu einem der 12 für 2012, die wir im Auge behalten und auf den großen Bühnen sehen wollen. Für uns spielte er nun exklusiv in den Räumen des Lovelite Studios in Berlin zwei Songs. Einen gibt in Kürze erstmal exklusiv für unsere App-Leser, den anderen hauen wir schon heute raus.

Sehen Sie hier unsere Rolling Stone Session mit Nick Waterhouse und dem Song „Some Place“:

Weitere Sessions unter www.rollingstone.de/sessions

Das könnte Sie auch interessieren: