Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

NSU-Trilogie läuft in den USA bei Netflix

Kommentieren
0
E-Mail

NSU-Trilogie läuft in den USA bei Netflix

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Im Produktionsland Deutschland sorgten die drei Filme, die unter dem Titel „Mitten in Deutschland: NSU“ den Terror der NSU aufarbeiteten wollten, im Frühjahr für einige Furore, aber wohl aus verschiedenen Gründen eher für miese Quoten.

Ab Donnerstag (07. Juli) sind die drei hochkarätig u.a. mit Anna Maria Mühe, Tom Schilling, Sebastian Urzendowsky besetzten Teile „Die Täter – Heute ist nicht alle Tage“, „Die Opfer – Vergesst mich nicht“ und „Die Ermittler – Nur für den Dienstgebrauch“ nun unter anderem auch in den USA zu sehen – und zwar bei Netflix.

Außerdem konnte Beta-Film, die für die Lizensierung verantwortlich ist, den Stoff auch noch an mehrere andere Länder verkaufen. Zuletzt konnte sich RTL mit seiner (ebenfalls in Deutschland nicht wirklich erfolgreichen) Serie „Deutschland 83“ über große Aufmerksamkeit aus dem Ausland freuen. In den USA hatte die mit historischen Fakten spielende Drama-Reihe ausgezeichnete Kritiken erhalten.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben