Logo Daheim Dabei Konzerte

Jetzt Live

METAL HAMMER DAY #2 mit Saltatio Mortis, Avatarium und Irist

METAL HAMMER DAY #2 mit Saltatio Mortis, Avatarium und Irist #DaheimDabei

Avatarium

Avatarium sind eine der Perlen unter den Newcomern der letzten Dekade. Ursprünglich als Nebenprojekt von Candlemass-Gitarrist Leif Edling und Opeth-Mastermind Mikael Åkerfeldt gegründet zeichnete sich schnell ab, dass letzterer wegen der Aktivität seiner Hauptband keine Zeit für das Projekt haben würde. Neue Mitglieder wurden unter Anderem von Evergrey, Krux und Tiamat rekrutiert, und mit Jennie-Ann Smith am Mikrofon fand die Band eine Stimme, die charismatischer kaum sein könnte.

Inzwischen ist Gründer Leif Edling selbst nicht mehr dabei, doch die Band ist fleißig weiter aktiv, hat inzwischen vier starke Alben veröffentlicht und sich auf so einigen Festivals wie dem Graspop Metal Meeting, dem Rockharz oder dem Sweden Rock bewährt. Kein Wunder also, dass die Combo in der Vergangenheit bereits unseren Album des Monats-Titel für sich gewinnen konnte und einen Metal Hammer Award in der Kategorie „Up-And-Coming“ erhielt. Vorhang auf für Avatarium und ihre doomigen Rock-Hymnen!

Irist

Absolute Newcomer, auf die wohl keiner richtig vorbereitet war. Irist haben gerade erst ihr Debütalbum ORDER OF THE MIND vorgelegt, doch jetzt schon ist klar, dass die Band damit ein Lauffeuer entfacht hat. Dafür spricht nicht nur die Tatsache, dass sich Nuclear Blast der Veröffentlichung des Albums angenommen hat, sondern vor allem der drückend brachiale Sound, den die Südamerikaner fahren. Wer einmal das Musikvideo zu 'Creation' gehört und gesehen hat, weiß, was Sache ist – hier werden keine Gefangenen gemacht!

Auf Platte wurde ihr Sound von Erfolgsproduzent Matt Bayles in Form gebracht, der unter Anderem bereits für Russian Circles und Mastodon tätig war. Doch davon, dass Irist auch live mächtig was auf der Pfanne haben, könnt ihr euch in unserem Stream überzeugen!

Saltatio Mortis

Saltatio Mortis machen schon seit Tag eins ihrem Bandnamen alle Ehre. Zunächst versuchten sich die Karlsruher nach ihrer Gründung 2000 als Totentänzer auf dem Parkett von Mittelaltermärkten und als Straßenmusiker. Ihr Motto: „Wer tanzt, stirbt nicht!“ Puristische Mittelalterinstrumentierung, Dudelsäcke und E-Gitarren unter den Narrenhut zu bekommen, ist aber alles andere als einfach. Bereits auf dem Zweitling DAS ZWEITE GESICHT (2002) wagen Saltatio Mortis einen stilistischen Schlenker in Richtung Rock-Image. Doch die Diskografie birgt mehr als metallisch angehauchte Unterhaltungskunst. Während Mittelalter und Moderne auf kommenden Veröffentlichungen miteinander verschmolzen, widmet sich das Oktett seit AUS DER ASCHE (2007) lyrisch zunehmend auch aktuelleren Thematiken: Verschrobene Moralvorstellungen (‘Wirf Den Ersten Stein’), Kapitalismus (‘Wachstum Über Alles’), Gentechnik (‘Ebenbild’) und der zunehmende Rechtsruck (‘Europa’) werden mit Vorliebe von der Gauklerbande kritisch beäugt. Ihr aktuelles Studioalbum BROT UND SPIELE erschien 2018.


Alle Konzerte auf magenta-musik-360.de und #dabei/MagentaTV sehen.

Lorem ipsum dolor sit amet

Abonnieren
Spezial-Abo
Highlight: Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen im Mai 2020

Netflix: Das sind die besten Netflix-Serien aller Zeiten

Seit dem 16. September 2014 ist Netflix auch in Deutschland an den Start gegangen. Inzwischen gibt es den Streaming-Anbieter in über 190 verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt mit mehr als 130 Millionen Nutzern, die täglich über 125 Millionen Serien und Filme konsumieren.

Besonders beliebt sind die zahlreichen Eigenproduktionen, die es nur auf Netflix gibt, sogenannte „Netflix Originals“. Das Angebot wird ständig erweitert, und welche Netflix-Serien sich davon besonders lohnen, hat ROLLING STONE für Sie in diesem Artikel zusammengefasst.

Inhaltsverzeichnis

  1. Die besten Netflix-Serien: Drama
  2. Die besten Netflix-Serien: Comedy
  3. Die besten Netflix-Serien: Horror/Mystery
  4. Die besten Netflix-Serien: Action
  5. Die besten Netflix-Serien: Sci-Fi
  6. Die besten Netflix-Serien: Doku und Unterhaltung
  7. Die besten Netflix-Serien: Animated Sitcom

Die besten Netflix-Serien: Drama

Raising Dion

Szene aus „Raising Dion“

Nach dem Tod ihres Ehemannes muss Nicole ihren Sohn Dion ganz alleine und ohne Vater aufziehen. Das allein ist schon herausfordernd genug, doch dann entwickelt Dion auch noch zu allem Überflüss übernatürliche Fähigkeiten. Jetzt muss Nicole nicht nur das Geheimins ihres Sohnes hüten, sondern ihn auch vor möglichen Feinden schützen, die es auf ihn und seine Fähigkeiten abgesehen haben. Und dann will Nicole natürlich auch noch herausfinden, woher Dions Kräfte stammen. Hilfe kriegt sie von ihrem guten Freund Pat.

Jetzt hier den Trailer anschauen

Quicksand (Störst av allt)

Szene aus „Quicksand“
Szene aus „Quicksand“

Maja ist Studentin an einer Vorbereitungsschule in einem von Stockholms reichsten Vororten. Und sie wird des Mordes angeklagt. Als ihr Fall genauer untersucht wird, kommen immer mehr private Details über ihr Leben, ihre Beziehung zu Sebastian Fagerman und seiner dysfunktionellen Familie ans Licht. Die Netflix-Serie „Quicksand“ basiert auf dem gleichnamigen Roman der schwedischen Autorin Malin Persson Giolito.

Jetzt hier den Trailer anschauen

Unbelievable

 

Szene aus „Unbelievable“
Szene aus „Unbelievable“

Teenagerin Marie wird vergewaltigt – oder zumindest erzählt sie das. Denn niemand will ihr glauben und sie wird sogar als Lügnerin verurteilt. In einer anderen Stadt, mehrere hundert Kilometer entfernt, treffen sich zwei Ermittlerinnen (Toni Collette und Merrit Wever), um über einen erschreckend ähnlichen Fall zu sprechen. Steckt hinter der Sache vielleicht doch mehr und handelt es sich wohlmöglich um einen Serienvergewaltiger? Basierend auf einer wahren Geschichte.

Netflix
Johan Paulin Netflix
Beth Dubber/Netflix


Netflix-Party: So können Filme und Serien trotz Corona gemeinsam mit Freunden angeschaut werden

Wie so viele Dinge im Leben macht auch das Serien- und Filmerlebnis einfach viel mehr Spaß, wenn man dabei Gesellschaft hat. Leider befindet sich der bevorzugte Binge-Partner jedoch nicht immer in derselben Stadt oder sogar demselben Land wie man selbst, und gerade jetzt während der Corona-bedingten Selbstisolation fallen gemeinsame Filmabende in der Gruppe leider fürs Erste flach. Damit Sie dennoch nicht auf das gemeinsame Abendprogramm verzichten müssen, haben sich Netflix-Fans etwas ganz Besonderes ausgedacht: Netflix Party. Was ist Netflix Party? Netflix Party ist eine Browser-Erweiterung, die es Ihnen und Ihren Freunden erlaubt, zeitgleich denselben Film oder dieselbe Serie zu schauen.…
Weiterlesen
Zur Startseite