Highlight: Netflix: Das sind die besten Komödien beim Streaming-Dienst

„Orange Is The New Black“ bald ohne Taylor Shilling

Sechs Jahre lang hat Taylor Shilling eine der Hauptrollen der Netflix-Serie „Orange Is The New Black“ gespielt. Mit Piper Chapmans Einzug ins Frauengefängnis beginnt die Handlung der preisgekrönten Dramaserie. Doch schon bald soll die Reihe ohne die Schauspielerin weitergehen.

Achtung, Spoiler zur sechsten Staffel von „Orange Is The New Black“ folgen!

Im Staffelfinale der sechsten Season, die Ende Juli veröffentlicht wurde, verlässt die wegen Drogenwäsche eingesessene Chapman endlich das Gefängnis. Das bedeutet erstmal nicht, dass Shilling somit nicht mehr bei „Orange Is The New Black“ präsent ist. Eher wird die Handlung der siebten Staffel sich auch um das neue Leben der Ex-Insassin drehen. So erklärte es eine Produzentin der Show es dem „Hollywood Reporter“.

„Ein großes Kapitel in meinem Leben“

Trotzdem will die Schauspielerin die Serie nach den kommenden Dreharbeiten verlassen. In einem Interview mit dem  Online-Magazin erklärte die Darstellerin, dass die Freilassung Chapmans definitiv „das Ende einer Ära“ sei. „Ich bin aber auch froh, Piper loszulassen und ihr einen schönen Abgang zu bescheren, denn ich bin mir sicher, dass Jenji (Kohan, Autorin) das auch vorhat und sie in ihrer eigenen Welt leben lassen wird, wenn die Zeit dazu gekommen ist“, erklärte die 34-Jährige. Es sei aber noch kein definitiver Abschied, denn die Dreharbeiten zu einer ganzen Staffel stünden noch bevor.

Die siebte Staffel von „Orange Is The New Black“ wurde bereits von Netflix bestellt. Sie wird vermutlich im Sommer 2019 erscheinen.


Netflix: Mit diesen unverzichtbaren Tipps & Tricks holen Sie das Maximum aus dem Streamingdienst heraus

Netflix verfügt neben seinem vielfältigen Angebot an Filmen und Serien in der Mediathek über eine einfache und übersichtliche Handhabung sowie zahlreiche erfolgreiche Eigenproduktionen. Kein Wunder also, dass sich „Netflix and Chill“ nicht nur in den USA zum geflügelten Wort entwickelt hat und der Streamingdienst aktuell als Marktführer in seiner Branche zählt. Um Netflix nutzen zu können, braucht man neben einem Abonnement (ab 7,99 Euro/Monat) nur noch die passende App und ein internetfähiges Abspielgerät. Wer Netflix auf dem Computer nutzt, kann die Inhalte auch direkt über den Webbrowser abrufen. Während die Bedienung des Dienstes relativ intuitiv funktioniert, gibt es einige hilfreiche Tricks,…
Weiterlesen
Zur Startseite