Oscars 2009: „Slumdog Millionaire“ achtmal ausgezeichnet


von

„Für den Fall, dass dieses Wunder jemals geschehen sollte, habe ich meinen Kindern mal versprochen, ich würde es im Geiste von Tigger von Winnie Pooh entgegen nehmen. Und das habe ich gemacht“, so ein freudestrahlender Danny Boyle, als er den Oscar für „Bester Regisseur“ entgegennahm. Auch A.R. Rahman freute sich über den Oscar für seinen Song „Jai Ho“ und dankte der gesamten Crew von „Slumdog Millionaire“ sowie den Menschen von Mumbai.

Weitere Gewinner des Abends waren Kate Winslet (Der Vorleser) als Beste Hauptdarstellerin, Sean Penn (Milk) als Bester Hauptdarsteller und Penelope Cruz (Vicky Christina Barcelona) als Beste Nebendarstellerin. Heath Leder wurde posthum als „Bester Nebendarsteller“ für seine Rolle in „The Dark Knight“ ausgezeichnet. Sein Vater Kim nahm den Oscar in seinem Namen entgegen.