Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: CBGB’s: Der legendäre Club auf der New Yorker Bowery

Exklusive Fotos

Patti Smith und Lynn Goldsmith: Before Easter After

Die Fotografin Lynn Goldsmith gewährt intime Einblicke ins Leben von Patti Smith. Ganz nebenbei ruft sie auch die goldene Ära des Rock’n’Roll in Erinnerung.

Mit Hunderten von bislang unveröffentlichten Fotos und Texten dokumentiert eine exklusive Mammut-Ausgabe Ausgabe eine der bedeutenden Phasen in Patti Smiths Karriere. Goldsmith fotografierte auch das legendäre „Easter“-Cover, das seinerzeit für viel Aufregung sorgte und auch heute noch eine Ikone feministischer Selbstdarstellung ist. Beide Künstlerinnen verbindet eine Freundschaft, die bis heute anhält.

Die Veröffentlichung des Buches, das nicht ganz billig ist (sich aber auf jeden Fall lohnt!), wurde vor einigen Tagen in Los Angeles gefeiert, in Anwesenheit von Patti Smith, Lynn Goldmith und Verleger Benedikt Taschen.

Patti Smith und „Easter“

Bilder: Taschen/Lynn Goldsmith/Getty Images

TASCHEN
Before Easter After. Lynn Goldsmith. Patti Smith
Hardcover in einer Schlagkassette
26,9 x 37,3 cm, 296 Seiten
€ 600
Collector’s Edition (No. 201–1.500), jeweils nummeriert sowie von Patti Smith und Lynn Goldsmith signiert
Ebenfalls erhältlich in zwei signierten Art Editions, jeweils 100 Exemplare (No. 1–200) mit einem von Lynn Goldsmith signierten Print

Lynn Goldsmith
Lynn Goldsmith
Lynn Goldsmith
Lynn Goldsmith
Lynn Goldsmith
Charley Gallay Getty Images for TASCHEN
Lynn Goldsmith Getty Images for TASCHEN

Montreux Jazz Festival streamt nach Corona-Absage 50 legendäre Konzerte

Alljährlich findet im Juli in der Schweiz einer der renommiertesten Festivals in Europa statt: das Montreux Jazz Festival. Jedes Jahr im März wird in diesem Rahmen üblicherweise auch das Line Up bekannt gegeben. Aufgrund der weltweiten COVID-19-Pandemie wurde die Ankündigung von den Veranstaltern des Events erstmals auf weiteres verschoben. Um die Enttäuschung der Fans etwas zu mildern und deren Wartezeit zu überbrücken, hat das Festival nun aus seinem Archiv über 50 vollständige Sets von Musikgrößen wie Johnny Cash, James Brown, Nina Simone, Marvin Gaye und Carlos Santana  ausgegraben. "Während dieser beispiellosen Zeit werden die Fans die Möglichkeit haben, berühmte Auftritte einiger…
Weiterlesen
Zur Startseite