Paul Simon spielt „Rewrite“ live in der Webster Hall New York


von

2011 war ein geschäftiges Jahr für Paul Simon: Nebst der Feier seines 70. Geburtstages hat der Songwriter auch sein elftes Studioalbum „So Beautiful Or So What“ veröffentlicht. Dem folgte eine extensive Welttournee – zu der natürlich auch eine Konzertreihe durch die Vereinigten Staaten gehörte.

Während seines Konzertes in der New Yorker Webster Hall im Juni für den amerikanischen Fernsehsender PBS einige Aufnahmen für einen Konzertfilm des Künstlers gemacht. Dieser wird nun am 3. Dezember auf eben jenem Sender ausgestrahlt. Wann und ob „Paul Simon: Live At The Webster Hall New York“ in Deutschland als DVD erscheinen wird, ist noch nicht bekannt, aber den Song „Rewirte“ wollen wir Ihnen dennoch nicht vorenthalten.