Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday
Highlight: Die größten Musiker aller Zeiten: The Who – Essay von Eddie Vedder, Pearl Jam

Pearl Jam: Das neue Album „Gigaton“ wird in Dolby Atmos im Kino zu hören sein

Am 27. März wird das neue Album von Pearl Jam erscheinen – für Fans der Band soll der Release von „Gigaton“ ein ganz besonderes Erlebnis werden. Zwei Tage zuvor kann die Platte nämlich bereits in teilnehmenden Kinos auf der ganzen Welt gehört werden. Dabei kommt die Surround-Sound-Technologie Dolby Atmos zum Einsatz.

Bei der Gigaton Listening Experience wird das gesamte Album über die Lautsprecher im Kinosaal abgespielt. Die Band verspricht sich dadurch, dass Fans den Sound der Platte noch intensiver wahrnehmen können – darüber hinaus hören sie es zwei Tage vor der Veröffentlichung, denn das Event wird weltweit nur am 25. März stattfinden. „Es ist eine einzigartige Möglichkeit, dieses Album zu hören“, erklärt Josh Evans, der Produzent von „Gigaton“ in einem Statement zu dem bevorstehenden Event. „Ich freue mich für die Fans, dass sie dadurch in den Sound eintauchen und die Tiefe und Vielschichtigkeit der Songs und Performances hören können.“

Darüber hinaus gibt es passende Visuals, die auf der Kinoleinwand ausgespielt werden. Diese stammen von Evolve Studios, die auch das Video zur ersten Single-Auskopplung „Dance of the Clairvoyants“ beigesteuert haben.

Pearl Jam Gigaton Listening Experience: Teilnehmende Kinos und Tickets

Auf der Webseite zur Gigaton Listening Experience können die teilnehmenden Kinos eingesehen werden. Das Event wird nicht nur in den USA stattfinden, sondern auch in vielen Ländern Europas angeboten – bislang ist aber noch kein Deutschlandtermin dabei. Da die Liste aber ständig erweitert wird, kann sich das schnell ändern. Tickets für die Veranstaltung können ebenfalls über die Seite gekauft werden.

Den Trailer zur Listening Experience mit Pearl Jam gibt es hier zu sehen:


Pearl Jam: Musikvideo „Retrograde“ – mit Greta Thunberg

Mit ihrem jüngsten Album „Gigaton“ nehmen Pearl Jam unsere Welt und die Gefahren, die siw ausgesetzt ist, unter die Lupe. Einerseits wird vor einer Katastrophe gewarnt, die den Planeten auslöschen könnte, andererseits auch Botschaften der Hoffnung geboten – vorausgesetzt, ein Wandel tritt ein. Ganz nach diesem Motto holte sich die Band für das Musikvideo zur Single „Retrograde“ einer der jüngsten aber auch lautesten Stimmen des Umweltschutzes ins Boot: Greta Thunberg. Das Video zeigt einen Mann, der zu einem Einkaufszentrum fährt und den Laden eines Hellsehers aufsucht, d er Mann lässt sich dort seine Zukunft voraussagen. Schnell stellt sich allerdings heraus, dass…
Weiterlesen
Zur Startseite