Pearl Jam live 2020: Komplette Europa-Tour auf nächstes Jahr verschoben


von

Traurige News für Fans von Pearl Jam: Die geplanten Europa-Termine müssen aufgrund der Corona-Krise verschoben werden. Das hat die Band vor kurzem auf ihrer Webseite bekannt gegeben.

In dem Statement heißt es:

Angesichts der globalen COVID-19-Pandemie wurden Pearl Jams Europa-Tourdaten für 2020 auf Juni/Juli 2021 verschoben. Wir arbeiten mit unseren Partnern daran, neue Termine zu finden und werden die neuen Pläne so schnell wie möglich bekannt geben.

Pearl Jam sollten im Juni 2020 nach Deutschland kommen, präsentiert von ROLLING STONE:

23.06.2020 Frankfurt – Festhalle
25.06.2020 Berlin – Waldbühne

Pearl Jam live: Tickets behalten ihre Gültigkeit

Wer bereits ein Ticket für die beiden ausverkauften Shows hat, für den gibt es hier noch eine wichtige Info: Die Band erklärte auch, dass die Karten ihre Gültigkeit behalten und für die Ersatztermine genutzt werden können. „Derzeit gibt es keine Ticketpreis-Erstattung. Aber wir prüfen momentan die Bedingungen für jedes Land. Ticketbesitzer werden bei Änderungen informiert. Wir freuen uns, 2021 nach Europa zurückzukehren!“


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
Bryan Ferry: Nachhol-Termine 2021

Bryan Ferry ist einer von vielen Künstlern, dessen Tour auf Grund der Coronavirus-Pandemie verschoben werden musste. Seine Fans hatten sich eigentlich auf drei Open-Air-Konzerte gefreut, bei denen Ferry seine Greatest Hits performen wollte. Nun wurden die neuen Termine bekannt gegeben. ROLLING STONE präsentiert weiterhin. Eigentlich hatte der Brite geplant, im Juli und August in Köln, Schwetzigen und Salem seine Fans aufzutreten. Bei Juli und August bleibt es auch – allerdings ein Jahr später. Eines der geplanten Konzerte kann leider nicht stattfinden: Die Show in Salem muss aus terminlichen Gründen leider komplett entfallen, teilte der Veranstalter mit. Der Auftritt auf dem…
Weiterlesen
Zur Startseite