Phoenix: Doku „From A Mess To The Masses“ am Donnerstag auf Arte


von

Der Film begleitet  Phoenix  rund  um Entstehung und Veröffentlichung ihres vierten Albums „Wolfgang Amadeus Phoenix“. Die Dokumentation „From A Mess To The Masses“ erzählt vom anstrengenden, emotionalen Tourzirkus und der Suche nach Wahrheit.

Im 52-minütigen Film reisen Phoenix von New York bis Tokyo – Livemitschnitte und Interviews gewähren Einblicke in die raue Schönheit kreativen Arbeitens. Regie hat Antoine Wagner geführt. Er ist Phoenix-Fans bereits ein Begriff, auch das Video zur Single „Lisztomania“ stammt von ihm.