Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday
Highlight: Pink live in Berlin 2019: Fotos, Videos, Setlist

Pink: Auch ihr dreijähriger Sohn ist am Coronavirus erkrankt – „ich habe noch nie so viel gebetet“

Vergangene Woche teilte Sängerin Pink mit, dass auch sie an Covid-19 erkrankt sei – inzwischen gehe es ihr besser, doch die letzten Wochen seien schwer für sie gewesen, wie sie nun in einem Video verriet, das ihre Freundin Jen Pastiloff auf Instagram veröffentlicht hat. Insbesondere die Sorge um ihren dreijährigen Sohn Jameson habe sie sehr mitgenommen, denn auch ihn hat das Coronavirus erwischt.

Seit drei Wochen habe sie sich nicht mehr vernünftig angezogen, erklärte Pink zu Beginn der Unterhaltung. „Wir waren sehr, sehr krank. Meinem Dreijährigen, Jameson, ging es am schlechtesten. Ich habe viele Nächte geweint und ich habe in meinem Leben noch nie so viel gebetet.“ Einmal habe sie auch zu sich gesagt: „Sie haben uns doch versprochen, dass unsere Kinder OK sind. Aber dafür gibt es keine Garantie. Niemand ist davor sicher.“ Glücklicherweise steckten sich ihre achtjährige Tochter Willow sowie ihr Ehemann Carey Hart nicht an.

Diese Symptome hatten Pink und ihr dreijähriger Sohn

„Ich habe in den letzten drei Wochen ein Symptom-Tagebuch für ihn und mich geführt. Auch drei Wochen später hat er noch knapp 38°C Fieber. Es war ein auf und ab für uns beide.“ Neben hoher Temperatur gehörten auch Durchfall, Verstopfung, Erbrechen, blasse Haut und Lethargie zu den Symptomen, die Pink bemerkte. Aber auch ein kleiner Scherz kommt ihr im Gespräch über die Lippen: „Er sagt, für ihn sei das Schlimmste der Pflaumensaft gewesen.“

Für Pink, die an Asthma leidet, sei die Situation ebenfalls schwierig gewesen. „Ich brauchte das erste Mal seit 30 Jahren einen Vernebler. Es war wirklich beängstigend. Immer wenn du gerade denkst, dass es besser wird, passiert etwas anderes.“ Die Sängerin hat mittlerweile eine Million US-Dollar gespendet, um Pflegekräfte finanziell zu unterstützen.

Mit dem Gespräch mit Autorin Jen Pastiloff sollen ebenfalls Spenden für Bedürftige gesammelt werden – es fand im Rahmen der „Chat and Feed“-Serie statt. Den Talk sehen Sie hier:



Netflix: Das sind die besten Komödien beim Streaming-Dienst

Wer sich einmal auf Netflix durch die verschiedenen Rubriken gewühlt hat, wird feststellen: Hier finden sich eine breite Auswahl aus Lizenzfilmen und Eigenproduktionen, die verschiedene Jahrzehnte der Filmgeschichte abbildet. Wir haben eine Auswahl der besten Komödien auf Netflix zusammengestellt. ALLEIN MIT ONKEL BUCK (1989) Die Russells, ein Vorzeigeehepaar mit zwei Kindern und Wohnhaus in der Vorstadt, müssen spontan verreisen. Der Vater von Ehemann Bob ist erkrankt und man braucht auf die Schnelle jemanden, der nach den Kindern schaut. Mangels Alternativen muss Bob seinen Bruder Buck (John Candy), das schwarze Schaf der Familie, bitten, den Aufpasser zu spielen. In „Allein mit…
Weiterlesen
Zur Startseite