Zur Premiere von ABBA Voyage: Die Band ist wiedervereint


von

Auf diesen Moment haben ABBA-Fans hingefiebert: Heute, am 26. Mai 2022, feiert die Show ABBA Voyage in London Premiere. Hierfür sind auch alle vier Mitglieder nach Großbritannien gereist, um gemeinsam einen der vielleicht wichtigsten Momente ihrer Karriere zu feiern. Denn das Event, das mit ihren Abbataren und einer Live-Band eine einzigartige Show-Experience bieten soll, wird für längere Zeit in der eigens dafür errichteten ABBA Arena gastieren und somit einem Großteil ihrer Fans die Möglichkeit geben, das Spektakel selbst zu erleben. ROLLING STONE begleitet den besonderen Abend.

Auf dem roten Teppich zeigten sich Benny Andersson, Agnetha Fältskog, Ann-Frid Lyngstad und Björn Ulvaeus freudestrahlend. „Es ist überwältigend, Niemand hat das erwartet“, so Lyngstad in einem Interview mit den anwesenden Pressevertretern.

Hier gibt sie sogar eine gesungene Antwort auf die Frage, auf welchen Song sie sich besonders freut:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Anni-Frid Lyngstad • ABBA (@dailyannifrid)

Doch nicht nur sie sind heute live bei der Premiere dabei – auch König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia von Schweden sind angereist, um den weiteren Meilenstein der schwedischen Popgruppe zu feiern.

Außerdem zu sehen waren bisher Kylie Minogue, Keira Knightley, Jarvis Cocker, Kate Moss und viele weitere Promis. Und so sieht es in der Arena aus: