Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Prince: So sieht das Mini-Modell vom Paisley Park aus, in dem die Urne aufbewahrt ist

Kommentieren
0
E-Mail

Prince: So sieht das Mini-Modell vom Paisley Park aus, in dem die Urne aufbewahrt ist

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Ein neues Video zeigt das Miniatur-Modell des Paisley Parks, das im Atrium des ehemaligen Anwesens von Prince ausgestellt wird – und in dem sich auch die Urne mit der Asche des im April verstorbenen Musikers befindet.

Am Donnerstag wurde der Paisley Park als Museum eröffnet – und die Besucher bekamen das Glas-Keramik-Gefäß zu sehen, in dem sich die sterblichen Überreste von Prince befinden. Das Design der Urne stammt von der Schwester des Sängers, Tyka Nelson, sowie seinem Neffen, President Nelson.

Das Mini-Modell – ein 3-D-Druck – des Studio- und Wohnkomplexes in Chanhassen, Minneapolis, ist rund 30 Zentimeter hoch und 40 Zentimeter lang. Dekoriert mit Prince’ Markenzeichen, dem “Love Symbol”, in lila.

Das Modell lässt sich öffnen, darin befindet sich der kleine Nachbau eines der Lieblingsinstrumente des Musikers, das Yamaha-Klavier, ebenfalls in lila.

“People” hatte Zugang zum Mini-Paisley-Park, auf der Seite des Magazins ist neben Fotos auch ein Video zu sehen, in dem das Modell vorgeführt wird.

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben