Prince spielt auf George Lucas‘ Hochzeit


von

Die Hochzeitsfeier von Star-Wars-Schöpfer George Lucas und der Geschäftsfrau Mellody Hobson dürfte nicht nur Filmfreunde interessieren: Eine Woche nach der Eheschließung sorgte George Lucas am 29. Juni in Chicago für ein rauschendes Fest. Neben Gästen wie Luke Skywalker Mark Hamill und Schauspieler Robin Williams war auch Prince geladen; er spielte – abgeschirmt von der Öffentlichkeit – mit einer gleich 22-köpfigen Band für die beiden frisch Vermählten.

Weniger exklusiv ist der Beitrag von Prince auf dem kommenden Album von Janelle Monae „The Electric Lady“, das am 10. September erscheinen soll. George Lucas dürfte nun auch mehr Zeit haben, sich der Musik und anderen schönen Dingen zu widmen: Letztes Jahr verkaufte er Lucasfilm für über vier Milliarden Dollar an Disney; ein neuer Star-Wars-Film soll 2015 unter der Regie von J.J. Abrams in die Kinos kommen.