Pure&Crafted 2021: Das offizielle Aftermovie ist da


von

Endlich wieder Festival: Das dachten sich die 6.000 Fans, als auch die Acts des diesjährigen „Pure&Crafted“-Festivals. Jake Bugg, The Hives, Alice Phoebe Lou, Kadavar und viele weitere Künstler bespielten das Open-Air-Areal am Funkturm, aber auch die Wheels Area und der General Store lockten Besucher an – während im Motodrom waghalsige Motorradfahrer ihr Können zelebrierten.

Das „Pure&Crafted“-Team präsentiert nun das offizielle Aftermovie – auf dass das Event im Sommergarten der Messe Berlin 2022 genauso schön wird.