Queen: Shoutout für neuen BTS-Song – arbeiteten sie dafür mit der K-Pop-Band zusammen?


von

Am 18. Mai veröffentlichten BTS einen Teaser zum Musikvideo zur Single Butter. Der Clip zeigt die sieben Mitglieder in Anzügen, wie sie zu einem Beat mit dem Kopf wippen, der an den Queen-Klassiker Another One Bites The Dust von 1980 erinnert.

Kurz nachdem die südkoreanische Gruppe ihren Teaser auf Social Media teilte, retweetete die britische Rockband das Video und gab BTS ein Shoutout. Sie zitierten Texte aus Another One Bites The Dust, die auf eine mögliche Zusammenarbeit hinweisen, und schrieben: Another One Bites The Dust‘ x #BTS_Butter.

Queen mögen K-Pop schon länger

Queen hatte bereits letztes Jahr ihre Unterstützung für die südkoreanische Gruppe gezeigt. Sie gaben im Januar 2020 während einer Pressekonferenz in Seoul vor ihrer Show ein Statement. Sie sagten, dass sie die K-Pop-Revolution begrüßen.

Brian May: Ich habe K-Pop in Großbritannien kennengelernt und wir heißen immer Leute willkommen, die ihre eigenen Wege nutzen, um einen neuen Einfluss auf diese Generation zu verbreiten. Ich bin mir sicher, dass sie weiterhin Großes leisten werden.

Adam Lambert, langjähriger Gast-Sänger von Queen, fügte hinzu: Die Visuals des K-Pop sind erstaunlich. Die Visuals sind mehr als nur etwas, das Spaß macht zu sehen. Es gibt uns Inspiration. Ich habe so viele erstaunliche Visuals von BTS gesehen.

In diesem Video ab Minute 02:20:

BTS sind für Billboard Music Awards 2021 nominiert

Butter ist der zweite englischsprachige BTS-Track nach dem letztjährigen Hit Dynamite. Die Single erscheint am 21. Mai und wird als Dance-Pop-Track beschrieben. Ob sie dafür mit Queen zusammengearbeitet haben, ist unbekannt.

Die siebenköpfige Boyband wird ihren neuen Song zum ersten Mal bei den kommenden 2021 Billboard Music Awards (BBMAs) am 23. Mai (24. Mai 2:00AM MESZ) performen. Dort sind sie als Finalisten in vier verschiedenen Kategorien nominiert: Top Duo/Group, Top Song Sales Artist, Top Social Artist und Top Selling Song (Dynamite).