Highlight: Rammstein-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour wissen

Rammstein: Jacken, Rotwein, Kinderkleidung und Parfüm – die neuen Merchandise-Artikel der Band

Rammstein gehen bekanntlich 2020 auf ihre große Stadiontour (auch in Amerika) anlässlich ihres zuletzt veröffentlichten, siebten Studioalbums „Rammstein“. Für das neue Jahr bringt die Band auch gleichzeitig neue Merchandise-Artikel heraus, die man wahlweise in dem Pop-Up-Store in Berlin oder online kaufen kann. Mit dabei sind neben den üblichen Klamotten auch einige obskure Dinge, wie der limitierte Rotwein „Wiener Blut“ oder das Parfüm „Kokain Intense“.

Außerdem können sich jetzt auch schon die kleinen Fans der Band freuen, denn Rammstein haben nun auch rosa Pullover oder Ringelsocken für Kinder in ihrem Shop. Das ist vielleicht nicht ganz passend zu dem ansonsten sehr martialischen Image, das Rammstein pflegen, aber warum nicht einmal etwas Neues probieren?

Der temporäre Rammstein-Shop in Berlin gab zudem vor kurzem seine Öffnungszeiten für die erste Hälfte des Jahres 2020 bekannt. Hier finden sie die neuen Artikel von Rammstein.


Champions der Erregung 2019: Rammstein

Seit 1989 waren Tamara Danz und Nina Hagen, Wolf Biermann und Manfred Krug, Silly und Pankow, Frank Schöbel und Wolfgang Lippert nicht so beliebt wie in diesem Jahr, da man sich mit wohligem Grusel allüberall an einen untergegangenen Staat („eng, muffig, piefig“) erinnerte. Seltsamerweise wurde zum 30. Jubiläum der Maueröffnung die eine große deutsche Erfolgsgeschichte nicht erzählt. Aber Rammstein erzählten sie selbst das ganze Jahr über mit wohligem Grusel. Angefangen mit einem Langvideo, „Deutschland“, das ihrem neuen Album präludierte und das ähnlich enthusiastisch ausgedeutet wurde wie Quentin Tarantinos „Once Upon A Time In Hollywood“. Es ist naturgemäß keine Geschichtsbelehrung wie…
Weiterlesen
Zur Startseite