Highlight: Rammstein-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour wissen

Rammstein: In Sibirien dröhnen sich die Kiddies damit in der Rummel-Eisenbahn zu

Harte Musik für ein hartes Klima: Wie ein neu aufgetauchtes Video zeigt, werden die Songs von Rammstein auch in Sibirien gespielt – in der Kinder-Eisenbahn in einem Park.

In Omsk fährt im Stadtpark ein Kinderzug zu den Klängen von „Du hast“. Auszug: „Du hast mich gefragt und ich hab nichts gesagt / Willst du bis der Tod uns scheidet / treu sein für alle Tage /Nein!“

Ob alle Sibirier Deutsch verstehen, ist nicht bekannt.

Im Clip bewundern eine Großmutter und ihr Kind den einsamen Zug, in den kein Kind einsteigen will …

Rammstein in Sibirien:


Lindemann: Tour 2020 kommt

Keine Pause für Till Lindemann: Nach der strapaziösen Tour mit Rammstein, von der er sich derzeit erholt (siehe Instagram), gibt es im nächsten Jahr gleich wieder Live-Nachschlag. Allerdings nicht nur mit seinen Berliner Kollegen, sondern auch gemeinsam mit dem schwedischen Musiker und Produzenten Peter Tägtgren. Gemeinsam werden sie die Songs des ersten deutschsprachigen Lindemann-Soloalbums  „F & M“ aufführen. Das erscheint am 22. November. Laut Metal1.info ist nun im Netz eine Art Tour-Banner aufgetaucht, das die Konzerte im kommenden Jahr bestätigt. Zuletzt gab es schon die erste (ziemlich gute) neue Single „Steh auf“ zu hören. Das Video dazu gruselt einige Fans.…
Weiterlesen
Zur Startseite