Cursive „The Sun And The Moon“


Cargo Records


von

„I’m Gemini“ ist das nun siebte Studioalbum von Cursive und erzählt die Geschichte von Cassius und Pollock, Zwillinge, die bei der Geburt getrennt wurden, einzeln aufgewachsen sind und sich nun das erste Mal treffen. Das klassische „Doppeltes Lottchen“-Motiv also, allerdings anders als bei Kästner nun mit deutlich mehr Gitarren, Schlagzeug und Gesang.

„The Sun And The Moon“ ist einer der wichtigsten Songs des Albums. Denn, wie Frontmann Tim Kasher erklärt, geht es hier um die zentrale Thematik – die Zwiegespaltenheit der beiden Brüder. Eigentlich doch aus dem gleichen Holz geschnitzt, treffen sie das erste Mal aufeinander und sind doch völlig verschieden, eben wie Sonne und Mond.

Diesen ersten Vorgeschmack auf ein märchenhaftes, und wie Cursive erzählten, düsteres Album, das sich vom ersten bis zum dreizehnten Lied der Geschichte des Zwillingspärchens widmet, gibt es nun schon als freien Download. In voller Länge gibt es das Werk dann ab dem 21. Februar.

>>>>> Hier geht es zum Download.


ÄHNLICHE KRITIKEN

We Had You At Hello :: Broken/ Mend (Radio Edit)

Diverse :: Spinner's April Monthly Mixtape

Great Lake Swimmers :: Easy Come Easy Go (Acoustic Version)


ÄHNLICHE ARTIKEL

ROLLING STONE als E-Paper im PDF-Format downloaden

ROLLING STONE gibt es jetzt nicht nur auf Papier, sondern auch als PDF-Download.

Hobby-Produzenten aufgepasst: Alles, was Ihr über GEMA-freie Musik wissen müsst

Heutzutage kann mit der richtigen Software fast jeder zum Film- und Musikproduzenten werden. Bei der musikalischen Untermalung setzen viele Möchtegern-Tarantinos auf GEMA-freie Musik. Aber was ist das eigentlich? Und wo kriegt man sie her?

Ein Traum wird wahr: Netflix lässt uns Filme jetzt auch herunterladen und speichern

Amazon machte es vergangenes Jahr vor, jetzt zieht Netflix nach: Serien zum Downloaden.