Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

Rolling Stone Empfiehlt


Kooperation – Suchen Sie noch nach einem passenden Geschenk für Ihre Liebsten oder auch für sich selbst, falls wieder nur die obligatorischen Socken unter dem Weihnachtsbaum liegen? Lassen Sie sich von ROLLING STONE inspirieren! Wir helfen bei der Entscheidung, das perfekte Weihnachtspräsent für Musikliebhaber in der Familie oder im Freundeskreis zu finden. Auf dieser Seite finden Sie in der Adventszeit gesammelte Geschenke, die nach dem Auspacken auf jeden Fall für ein Strahlen sorgen.

Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

  • Minor III


    Mit Marshalls Minor III noch länger Musik hören. Auch praktisch: Wird ein Ohrhörer vom Träger herausgenommen, pausiert die Musik automatisch – beim wieder Einstecken ins Ohr geht es nahtlos mit den Lieblingssongs weiter.

  • MOTIF A.N.C.


    Mit Marshalls Motif A.N.C. lassen sich Umgebungsgeräusche ausblenden, sodass man ganz ungestört in die eigenen Lieblings-Tracks eintauchen kann. Das Level an aktiver Geräuschunterdrückung und Transparenz kann ganz individuell bestimmt werden.





David Byrne & St. Vincent Who


4 AD / Beggars


von

Man hat ja schon ebenso viele spannende wie grausige Künstlerkollaborationen erlebt – das gemeinsame Album von David Byrne und Annie Clark alias St. Vincent gehört glücklicherweise zur ersten Kategorie.

„Love This Giant“ erscheint bei uns am 07. September und Maik Brüggemeyer, der die beiden für die Septemberausgabe sprach, meint, es sei ein „nicht nur dem Titel nach großes Album“.

Dennoch ist es vielleicht nicht das, was man so erwartet hätte. Byrne erklärte in dem Interview: „Als ich erzählte, ich schriebe mit Annie ein paar Songs, nickten alle freundlich. Aber als ich erklärte, dass ein Bläserensemble involviert ist, entgleisten die Gesichtszüge – ‚Oh!'“.

Who„, das es momentan bei NPR als freien Download gibt, bringt dann auch gleich in den ersten Sekunden das Bläserensemble ins Spiel und entwickelt sich zu einem groovenden, wundervollen, experimentierfreudigen Stilbastard. Was für ein Song!

Bitte mehr davon…

>>>> Zum Download (rechte Maustaste, „Speicher unter…“)


ÄHNLICHE KRITIKEN

David Byrne :: American Utopia

Federnde bis zappelige Bilanz: Das Spätwerk als üppiges Feuerwerk

St. Vincent :: Masseduction

Energisch brausender Pop über eine Trennung und ihre Folgen

David Byrne & St. Vincent :: Love This Giant


ÄHNLICHE ARTIKEL

ROLLING STONE präsentiert: St. Vincent live 2022

Ihr sechstes Studioalbum wird St. Vincent 2022 auch in Deutschland vorstellen

St. Vincent covert Metallica-Song „Sad But True“ für Jubiläums-Album

St. Vincents „Sad But True“-Version wird auf Metallicas bevorstehendem Cover-Album „The Metallica Blacklist“ erscheinen.

The Name Of This Band Is Talking Heads: Alle Alben der Band bewertet

Das fast makellose Gesamtwerk der Talking Heads in der ROLLING-STONE-Diskographie.