Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Der Mann Wir sind der Mann

Staatsakt

Kommentieren
0
E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von
Caption
Foto: Staatsakt

Der weiße, heterosexuelle Mann mittleren Altes hat es nicht leicht. Die Zeit ist nicht mehr auf seiner Seite, er muss sich permanent aufregen. „Menschen machen Fehler, und das ist immer ein guter Grund, schlecht drauf zu sein“, singt Maurice Summen. Der Betreiber des Labels Staatsakt wird unterstützt von der Ur-Besetzung seiner Band Die Türen, die sich hier Der Mann nennt. „Wir sind der Mann“ ist eine Art Konzeptalbum. Zu einer wunderbar ironischen Mischung aus Classic Rock, Liedermacher-Larmoyanz und kernigem Fake-Country wird der Gegensatz von Anspruch und Realität präzise, humorvoll und mit einer fetten Dosis Pathos herausgearbeitet. Oberchecker wie wir hauen einander dabei feixend auf die Schultern. Sind ja nur die anderen Männer gemeint, oder?

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • The Clash - London Calling
    The Clash London Calling (Anniversary Edition)

    Der weiße, heterosexuelle Mann mittleren Altes hat es nicht leicht. Die Zeit ist nicht mehr auf seiner Seite, er muss sich permanent aufregen. „Menschen machen Fehler, und das ist immer ein guter Grund, schlecht drauf zu sein“, singt Maurice Summen. Der Betreiber des Labels Staatsakt wird unterstützt von der Ur-Besetzung seiner Band Die Türen, die […]

Kommentar schreiben