Die Sterne „Nach Fest Kommt Lose“


Schuhe schnüren, Licht verdunkeln, Stroboskop an, die neue Sterne-Platte in die Anlage, und los geht die Disco. „24/7“, der neue Tonträger der wundervollen Hamburger Band, Die Sterne, knallt es einem ordentlich vor den Latz. Wer hätte es gedacht: Hier regiert der Beat!

Das heute präsentierte Stück „Nach Fest Kommt Lose“ hat zweifelsohne das Potential zum Dancefloor-Killer. „Ist das ein Sturm/ Man hört schon das Getose/ Was kommt nach Fest?/ Nach Fest kommt Lose“, fragt und antwortet der hallende Frank Spilker nacheinander.

Getose ist hier wirklich das richtige Wort, und es klingt auch verdammt nach Sturm. Wer hier noch stehen bleiben kann, ist entweder mit Heringen an den Boden genagelt, die einen Orkan überdauern würden, oder – schlichtweg taub.

>>>> Hier geht’s zum Download

Frederic Schwilden


Schon
Tickets?

Miley Cyrus verstört LGBTQ-Gemeinde und zeigt Nippel auf Instagram

Miley Cyrus nimmt für sich in Anspruch, eine Vorreiterin in Sachen sexueller Befreiung zu sein. Dabei geht es ihr nicht nur darum, überall blank zu ziehen, wo es möglich ist, sondern vor allem auch ihren Fans Mut zu machen, so zu sein, wie sie sind. Gender-Fragen und Probleme der LGBTQ-Gemeinde nimmt Miley Cyrus eigentlich Ernst. Sie diskutiert sie in Interviews, singt manchmal darüber und postulierte für sich - selbst in ihrer kurzen Ehe mit Schauspieler Liam Hemsworth - das Recht, die Dinge anders zu machen als der gesellschaftliche Mainstream. Ihre Bisexualität machte die Sängerin öffentlich. Zuletzt war sie mehrfach knutschend mit…
Weiterlesen
Zur Startseite