ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Marvin Gaye I Want You


Motown (Universal) 14.09.1998

Als „I Want You“ im März ’76 in die Läden kam, drei Jahre nach Gayes letzter Studio-Arbeit, erschraken nicht wenige seiner Anhänger ob des plätschernden Funks im Disco-Light-Gewand und der inhaltsarmen, konsequenzlosen Songs. Love, so der Tenor, is all you need. Ungeachtet lyrischer Platitüden entfaltet die Musik bei aller Gefälligkeit dennoch über weite Strecken einen ganz eigenen Reiz, der dem immens homogenen Interplay der Musiker geschuldet ist, Leon Wares sinnlich runder Produktion sowie selbstredend auch dem sexuell heilenden Gurren und Gockeln von Marvin himself. (Motown/Universal)


ÄHNLICHE KRITIKEN

The Rolling Stones :: "Sticky Fingers"

Miles Davis :: Sketches Of Spain

The Clash :: London Calling (Anniversary Edition)


ÄHNLICHE ARTIKEL

Madness: The Rise & Fall / Keep Moving

Zwei melancholische Meisterwerke aus den Jahren 1982 und 1984

The BeatlesRemaster Edition

4 Sterne

R.E.M."Reckoning " (Deluxe Edition)

4,5 Sterne

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Joe Cocker: Bilder seines Lebens

Joe Cocker ist in der Nacht auf Montag im Alter von 70 Jahren an einem Krebsleiden gestorben. "Joe war die größte Rock/Soul-Stimme, die je aus England gekommen ist. Jeder, der ihn je live gesehen hat, wird das nie wieder vergessen. Er war einzigartig. Es wird unmöglich sein, dass die Lücke in unseren Herzen je wieder gefüllt wird", ließ sein Management mitteilen. Der im britischen Sheffield aufgewachsene Musiker wurde durch seinen Auftritt beim Woodstock-Festival 1969 schlagartig berühmt. Zu seinen bekanntesten Songs zählen das Beatles-Cover „With A Little Help From My Friends” (das auch prominent im Vorspann der Kultserie "Wunderbare Jahre" zu…
Weiterlesen
Zur Startseite