Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Mittekill All But Bored, Weak And Old


Staatsakt/Rough Trade

Gebt mir mehr von diesen Staatsakt-Käuzen! Oder sollte man Typen wie Friedrich Greiling alias Mittekill doch besser Hipster nennen, gerade jetzt, wo alle den Hipster hassen? Egal. Der Berliner schafft mühelos die Verbindung zwischen dem von Can-inspirierten Punk von S.Y.P.H und der skandinavischen Eleganz von Trentemöller. Die Songs tragen so mitreißende Titel wie „Jtzt wrd gefckt“ und die Texte enttäuschen nie. Liebling des Monats!


„Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“: mindestens der drittbeste „Krieg der Sterne“-Film

Die Starpower Harrison Fords im Jahr 1983 demonstrierte allein der zeitliche und personelle Aufwand zur Befreiung seiner Figur Han Solo. Es benötigte sechs hochkompetente Freunde und drei Eskalationsstufen, um den Schmuggler aus den Fängen Jabba The Hutts zu befreien – und rund ein Drittel der gesamten Spielfilmzeit der „Rückkehr der Jedi-Ritter“. Zuerst kamen C-3PO und R2-D2 in den Palast des Verbrecherkönigs in die Wüste, dann Leia mit Chewie, schließlich Luke. Lando hatte sich den Einlass bereits erschlichen. Sie alle wollten Han helfen – der hing, eingefroren in eine riesige Tafel aus Karbonit, als Schmuckstück an Jabbas Wand. So viel Aufwand,…
Weiterlesen
Zur Startseite