Search Toggle menu

Nasty P – When The Smoke Clears


Die DJ- und Turntabhle-Szene ist sicher nicht tot, aber besonders gut gerochen hat sie in letzter Zeit auch nicht. Zuviel Plattenkratzen, zuviel technische Mätzchen. Der Schotte DJ Nasty setzt da lieber auf Samples, die er atemberaubend kombiniert. Die furchteinflößende Intensität von „Lights Off“ mit seinen mörderisch spitzen Violinen-Schnipseln erinnert an die besten Soundtracks von Bernard Herrmann. Überhaupt ist dieses Album näher an der romantisch verrauschten Atmosphäre von Portishead und Wong-Kar-Wais „2046“ als an den Stop-and-Go-Leistungsschauen vieler Kollegen.


Die besten Bankraub-Filme auf Netflix: Wenn Bankräuber ihr Unwesen treiben

Im Schutz der Finsternis – dann, wenn Bankräuber auf die Jagd gehen und ihren jahrelang ausgeklügelten Plan endlich in die Tat umsetzen – ist die perfekte Zeit, sich den ein oder anderen Heist-Film anzusehen. Momentan sind auf Netflix nämlich einige dieses spannenden Genres zu sehen. Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl der besten Banküberfälle in der Filmwelt. Die Unfassbaren - Now You See Me (2013) Henley Reeves gehört einem Magier-Quartett an, das von Las Vegas aus einen Banküberfall in Paris durchführt. Helferlein sind Teleportation und Magie. Das FBI wird auf die Zauberer angesetzt. Die Schauspielerin, die Reeves verkörpert, erlebte übrigens eine…
Weiterlesen
Zur Startseite