PIAS Compilation 2011 This Summer For Free


PIAS


von

Die Sonne strahlt, die Luft riecht wieder nach Sonnenöl und die Bühnen werden in den deutschen Landen wieder aufgebaut. Richtig, die Festival-Saison hat endlich wieder begonnen. An den Wochenenden werden nun also wieder die Zelte ausgegraben und die Autos in Richtung Festivalgelände gesteuert. Doch was tun in der Zeit zwischendrin? Was macht man an den Werktagen?

Dafür hat PIAS gesorgt. Das Label stellt auf seiner Webseite eine Compilation 2011 zum gratis Download zur Verfügung. Mit Künstlern und Bands wie Agnes Obel, Mogwai und den Newcomern von Kitty Daisy & Lewis hat PIAS eine Playlist kreiert, die sich durchaus unverändert auf eine CD brennen und ins Autoradio schieben lässt. Die Acts haben alle noch in diesem Jahr mindestens einen Auftritt auf deutschem Boden, entweder auf Festivals oder Konzerten. Es ist also nicht nur eine Compilation, die sich gut hören lässt, sondern auch eine Preview auf die neuen und auch altbekannten Acts des Sommers.

Alle, die es bis zum nächsten Festival gar nicht mehr aushalten können, aber auch alle anderen laden sich am besten hier die Compilation herunter.

Und wer Zeit des Downloads überbrücken möchte, der hört sich am besten die neue Single von Kitty Daisy & Lewis noch einmal an.