ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Simple Minds Walk Between Worlds


Nachdem die Schotten 2016 ihre Hits noch einmal in akustischem Gewand feilboten, wird nun die Rückkehr zu den Wurzeln verkündet. Tatsächlich erinnern die ersten Takte von „The Signal And The Noise“ (mehr als alles andere in den letzten 36 Jahren) an das wunderbar gespenstische „Sons And Fascination“.

Setzt aber Jim Kerrs Stimme ein, registriert man nur noch den hohen Verwandtschaftsgrad zum Bombastbrocken „Sparkle In The Rain“. Fast unfreiwillig komisch wirkt sein bedeutungs-schwangerer Gesang im Kernstück „Barrowland Star“, während die Gitarren regelrecht Schmerzen bereiten. Ein bis obenhin zugestopfter Gemischtwarenladen, in dem man nichts kaufen möchte.  (BMG Rights)

Kooperation

Bruce Springsteen: neues Album für E Street Band fast fertig

Bruce Springsteen wird sein neues Solo-Album „Western Stars“ erst am 14. Juni veröffentlichen, sein erster und einziger Song, den der Sänger daraus bisher teilte, ist „Hello Sunshine“. Dagegen hat der Boss schon eine ganze Menge Material zusammen, das für eine neue Platte mit seiner E Street Band bestimmt ist. Laut Springsteen wird es auch eine Tour mit seiner langjährigen Band geben, wie er Kult-Regisseur Martin Scorsese jetzt bei einem Netflix-Event in Los Angeles verriet. Ein bisschen Inspiration muss sein „Ich habe etwa sieben Jahre damit verbracht, nichts für die Band zu schreiben“, sagte Springsteen in einem Bericht von „Variety“. „Ich…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation