The Parting Gifts (Walkin‘ Thru The) Sleepy City


Norton


von

Als Jugendsünde tut Keith Richards diesen Song aus dem „Metamorphosis“-Nachlass der Decca-Stones in seiner Autobiografie ab. „Weit gefehlt!“, protestieren The Parting Gifts, bestehend aus Greg Cartwright von Reigning Sound und Coco Hames von The Ettes, und polieren das vergessene Kleinod subspektorianisch auf, nachtschwärmerisch sowieso.

Erschienen ist die 7inch in der zum Glück nicht enden wollenden Reihe von Stones-Covers auf Norton Records, wo schon 24 Tribut-Singles aufgelaufen sind, nicht alle brillant, aber immer frappant.


ÄHNLICHE KRITIKEN

The Black Keys :: „Dropout Boogie“

Mit prominenten Gästen weiter im Traditionszug