William Patrick Corgan Ogilala 

E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Früher, als er sich Billy Corgan nannte und seine Band The Smashing Pumpkins, schichtete er Halden von Bombast aus elektrischen Gitarren und Streichern zu epischen Wut-Songs auf, und dazwischen spielte er auf dem Klavier die zartesten Liebeslieder. Manchmal machte er auch beides zugleich. „Siamese Dream“ und das Großwerk „Mellon Collie And The Infinite Sadness“ hatten das Maßlose, das Verzwei-felte und Erhabene. Die späten Platten der Smashing Pumpkins sind Skizzen und Trümmer zu durchgeknallten, esoterischen Opern, Symphonien und Konzeptwerken, die nie mehr geschrieben werden: „Zeitgeist“, „Oceania 1“.

Jetzt ist er William Patrick Corgan, als solcher wurde er in Chicago getauft, er spielt nur noch Klavier und Plastikorgel, und die künstlichen Streicher dudeln käsigen Sirup. „Ogilala“, das ist exotisch, vielleicht ist Corgan jetzt Indianer oder so, und die bizarren Songtitel gibt es auch noch: „Half-Life Of An Autodidact“, „Amarinthe“, „Mandarynne“, „Zowie“. Bei „Antietam“ und „Shiloh“ ist er Historiker der Sezessionskriegsschlachten. Die Stücke dauern nur jeweils drei oder vier Minuten, Corgans Gesang meckert und quengelt wie je, und William Patrick Corgan klingt zugleich vollkommen wie Billy Corgan, der die alten Melodien singt, und wie ein Stimmenimitator, der in der Fußgängerzone mit seiner akustischen Gitarre, einem Klavier und einem billigen Keyboard-Orchester das Sehnen des Knaben Billy nachahmt. Manchmal glaubt man, dass „Let It Be“ kommt.

Es ist rührender Balladenkitsch, Billy maunzt treuherzig einfache Lieder von der Art „Ich wollte aufs Minimum reduzieren, mich auf mich selbst besinnen, die Songs waren plötzlich da, sie wollten aufgenommen werden, und das hab ich dann gemacht, nur ich und das Studio, das ganze Zeug brauch ich nicht mehr, es war wie eine Gesundung, und jetzt geh ich allein auf Tournee, gleich morgen“. Tropf, tropf, scholler, sülz: „It’s a long way to get back home“ und dergleichen.

Es war aufregender, als Billy Corgan der Hut brannte. Dieser William Patrick Corgan ist eine Schlafmütze, ein Träumerle. Der amerikanische Elton John am Bontempi-Flügel. (BMG)

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel